Schön, dass Sie hier sind. Mein Name ist Elke R. Richter.
Im September 2021 erschien mein historischer Roman "Entscheidung in Afrika". 
Ich möchte Ihnen mehr über die Entstehungsgeschichte erzählen.

Gedanken

"Es geht mit Geschichten, wie mit vielen Menschen, sie werden mit zunehmendem Alter schöner und schöner, und das ist erfreulich." (Hans Christian Andersen)

Willkommen in einer Welt voll grenzenloser Fantasie, frei von Langeweile. 

Lerne mich kennen


Ich habe viele Jahre als Ärztin in eigener Praxis gearbeitet. Um mich in der wenigen freien Zeit zu entspannen, begann ich erst zu malen und später zu schreiben. Im Laufe der Jahre beschrieb ich meine Erlebnisse bei Pflegeeltern in der Schweiz und während eines mehrmonatigen Aufenthalts in Indien.
Dann entdeckte ich das Tagebuch eines alten Bekannten wieder, der 1904–1906 als Rekrut mit der Kaiserlichen Schutztruppe durch Südwestafrika zog.

 

Der Roman

Fast 10 Jahre recherchierte ich über die Zeit um 1900 und tauchte in die wilhelminische Zeit ein. Eine Reise in die Vergangenheit ließ mich das Leben in Berlin  erleben, die Entwicklung in der Medizin, die Arbeit der Bakteriologen im Robert Koch-Institut und der Ärzte im Moabiter Krankenhaus.
Dann reiste ich mit meinem Mann nach Südwestafrika, dem heutigen Namibia ...

Es entstand die Geschichte von Rudolf und Dorothea.

Was gibt es Neues?

Kommentar im Literaturportal Bayern


 Berlin 1904

Bis zur Fertigstellung dieses Romans veröffentlichte ich meine Indien Erlebnisse als E-Book.
Außerdem schrieb ich Kurzgeschichten in einer Schreibwerkstatt in Nürnberg. Da ich Märchen liebe, habe ich einige märchenhafte Erzählungen in einem Buch zusammengestellt.

Was gibt es noch zu berichten?

Wir alle haben eine Leidenschaft für etwas. Das hier ist meine! Ich schreibe auf, was mir in den Sinn kommt. Besonders auf Reisen gibt es viel zu entdecken. Und ich lerne jeden Tag etwas Neues dazu.
Möchten Sie weitere Geschichten von mir lesen?

Möchten Sie mehr wissen?

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.